top of page

Mary Jane Berlin 2024: Ein rauschender Hanf-Erfolg!

Berlin tauchte am vergangenen Wochenende in eine grüne Wolke, als die Mary Jane 2024 ihre Pforten öffnete. Mehr als 40.000 Cannabis-Fans und 400 Aussteller strömten auf die Messe, wo es alles rund um das grüne Wunderkraut zu entdecken gab: Von Samenhändlern und Anbauzubehör über medizinische Cannabisproduzenten und Privatkliniken bis hin zu Vaporizern, Lebensmitteln und – etwas seltsam – magischen Pilzen (die leider für einige Unannehmlichkeiten sorgten).

Hochstimmung und volle Stände schon am Freitag: Es war deutlich zu spüren, dass Deutschland bereit ist, für legalisiertes Cannabis in Flammen aufzugehen. Während die Warteschlangen am Samstag an Konzertverhältnisse erinnerten, boten ausreichend Platz und gute Laune ausreichend Gelegenheit, das Event in vollen Zügen zu genießen.

Spannende Vorträge sorgten für geistige Nahrung, während die im Vergleich zur Spannabis deutlich großzügigeren Außenbereiche zum Entspannen zwischen zwei Einkäufen einluden.

Auf der Ausstellerseite tummelten sich die Größen der Szene:  Anbieter von Anbauzubehör, medizinische Cannabisproduzenten und deutsche Kliniken, die bereit sind, in diesem neuen legalen Markt zu florieren. Originellere Stände boten synthetische Cannabinoide und magische Pilze an, letztere sorgten leider für einige Schrecken und führten zu einem Verkaufsverbot.

Trotz dieses kleinen Zwischenfalls und einiger organisatorischer Mängel konnte die Mary Jane das Publikum überzeugen. Einzig der Mangel an legalen Verkaufsstellen trübte das Bild etwas, die Organisatoren versprachen jedoch Besserung für die nächsten Ausgaben.

Alles in allem war die Mary Jane Berlin 2024 ein voller Erfolg, ein geballtes Bündel Hanf-Enthusiasmus, das einen vielversprechenden Einblick in die Zukunft der Branche in Europa gibt. Ob Branchenprofi oder neugieriger Hanffreund: Diese Veranstaltung sollte man in den nächsten Jahren nicht verpassen!

Zusammenfassend:

  • Riesiger Erfolg: 40.000 Besucher, 400 Aussteller, Top-Stimmung!

  • Alles rund um Cannabis: Samen, Zubehör, Kliniken, Lebensmittel... und sogar Pilze (aber bitte nicht zu viele, die stören den Spaß).

  • Hochkarätige Vorträge und Entspannung an der frischen Luft: Die perfekte Mischung, um sich weiterzubilden und zu entspannen.

  • Ein boomender Markt: Deutschland lechzt nach legalem Cannabis und die Mary Jane ist der perfekte Ort, um davon zu profitieren.

  • Nächste Ausgabe nicht verpassen: Schon jetzt freuen wir uns auf nächstes Jahr, um die Neuheiten zu entdecken und noch mehr Gleichgesinnte zu treffen!




0 Ansichten0 Kommentare

Comments


bottom of page